header image

Melina Zöllner

Behandlungsschwerpunkte

Sprachentwicklungsstörungen im Kindesalter, v.a. phonetisch-phonologische Störungen, semantisch-lexikalische Störungen , Dysgrammatismus und Störungen des Spracherwerbs bei Bilingualität

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS)

Behandlungen von akuten und progredienten neurologischen Störungsbildern mit Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen

Behandlung von Fazialisparesen

Fortbildungen

CIAT COLLOC - Ein pragmatisch-kommunikatives Therapieprogramm zur Verbesserung des Wortabrufes im einzel-und gruppentherapeutischen Setting bei Aphasie“ N. Jacobs (2018)

„Stottern bei Kindern und Jugendlichen“ H. Prüß (2018)

„Dysgrammatismus“ (2019)

„K-Taping in der Logopädie“ B. Kumbrink (2019)

„Vermittlung von Lernstrategien in der Wortschatzarbeit mit ein- und mehrsprachigen Schulkindern“-Dr. D. Marks (2020)

„Praxis der Dysphagie-Therapie i.A. an das Castillo Morales® Konzept“- M. Schwald-Polizzi (2020)

„Das Tracheostoma in der logopädischen Therapie bei Kopf-Hals-Tumorpatienten- Ein Basisseminar mit Workshop“ (2020)

„Digitalisierung in der logopädischen Therapie“(2020)

„Umgang mit LRS, Lese-Rechtschreib-Störung, Entwicklungsdyslexie im logopädischen Praxisalltag“ (2020)